Benötige ich Zahnersatz?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass in der Vergangenheit annähernd jeder Mensch im Laufe seines Lebens irgendwann eine Krone oder Ähnliches benötigte. Allein der Zeitpunkt variierte. Verschiedene genetische Voraussetzungen spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Zahnpflege. Auch ganz junge Menschen können betroffen sein, beispielsweise wenn sie durch einen Unfall einen oder mehrere Zähne verlieren.

In Deutschland tragen bereits viele Menschen ab 50 eine Krone oder Brücke. Eine Brücke hält etwa 15 Jahre, eine Krone bis zu fünf Jahren mehr. Das bedeutet: Viele Patienten müssen mit 60 bis 70 Jahren eine neue Brücke oder Krone erhalten.

Doch gefragt ist nicht nur eine schnelle, preisgerechte Ausführung. Gerade in den letzten Jahren ist der Wunsch nach ehrlicher Beratung, sorgfältiger Betreuung und gemeinsamer Nachbesprechungen immer größer geworden. Aus diesem Grund erhalten unsere Patienten aus Hannover Zahnersatz als ein Gesamtpaket, das neben der eigentlichen Behandlung vor allem aus Serviceleistungen besteht.

Sie befürchten, dass Sie einen Zahnersatz benötigen, möchten aber vor jeglicher Behandlung erst informiert werden? Kontaktieren Sie die Zahnärzte am Lister Platz in Hannover. Wir beantworten gern sämtliche Fragen und erarbeiten gemeinsam ein individuelles Konzept, das Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht.

Diensleistungen der Zahnärzte am Lister Platz

  • Einsetzen

    von festen Kronen, Brücken und Inlays

  • Behandlung und Beratung

    zu den Alternativen

  • Präzise und individuelle Anpassung

    des Zahnersatzes durch unsere Zahntechniker

  • Implantologie

    Jahrelange Erfahrung und spezialisierte Ärzte

Der Ablauf unserer Behandlung

Selbst wenn eine große Varianz an verschiedenen Zahnersätzen gegeben ist, so lässt sich doch ein genereller Ablauf festlegen, der in unserer Praxis bei den Zahnärzten am Lister Platz stets eingehalten wird:
Der erste Schritt ist eine Untersuchung, bei der ermittelt wird, ob ein Zahnersatz benötigt wird. Danach folgt ein Beratungsgespräch. Patienten können Fragen stellen und seine Ansprüche an den Zahnersatz formulieren. Als nächstes wird die passende Lösung festgelegt. Zunächst wird der Zustand des Gebisses untersucht. Hier wird ermittelt, ob Patienten unter gesundheitlichen Einschränkungen leidet, die eine nötige Operation, z. B. beim Einsatz von Implantaten- vorerst unmöglich machen. Sind Risikofaktoren ausgeschlossen, erhält der Patient eine Übersicht über den folgenden Ablauf und eine Kostenauflistung. Diese beinhaltet die maximal anfälligen Kosten, so dass böse Überraschungen nicht zu befürchten sind. Der Patient hat nun die Gelegenheit, seine Entscheidung zu bedenken und zwischen den verschiedenen Vor- und Nachteilen abzuwägen.

In der eigentlichen Behandlung wird der Zahn des Patienten bei den Zahnärzten am Lister Platz unter lokaler Betäubung auf den zukünftigen Zahnersatz vorbereitet. Das bedeutet, dass er so geschliffen wird, dass im Anschluss eine Brücke oder Krone aufgesetzt werden kann.

Warum zu den Zahnärzten am Lister Platz gehen?

Neben langjähriger Erfahrung bieten wir unseren Patienten aus Hannover weitere entscheidende Vorteile: Unsere speziell ausgebildeten Ärzte stehen in ständigem Austausch zu den Zahntechnikern in unserem praxiseigenem Meisterlabor. Das bedeutet, dass der Zahnersatz kontinuierlich angepasst wird und mehrere Proben durchläuft, bis wir ihn dem Patienten zum endgültigen Tragen überlassen. Sie erhalten damit ein individuell angepasstes Objekt aus hochwertigen Materialien, das nicht nur die Kaufunktion wiederherstellt, sondern sich auch ideal in das ästhetische Gesamtbild ihres Mundraumes einfügt.
In unserer Praxis der Zahnärzte am Lister Platz setzen wir auf moderne Technik und neueste Technologien, wenn es um die vorangestellte Analyse des Mundraumes und das Anfertigen vom Zahnersatz geht. Die Anwendung von Intraoralkameras oder das CEREC-Verfahren sind nur einige Beispiele. Im Labor kann stolz auf die Verwendung der CAD/CAM-Technik geblickt werden. Trotz all der neuen Technik und den Fortschritten im Bereich der Zahnersatz-Behandlungen: Die Zahnärzte am Lister Platz werden zunächst immer mit vollem Einsatz versuchen, den natürlichen Zahn zu erhalten.

Sie sind Angstpatient?

Dann seien Sie herzlich willkommen! Die Zahnärzte am Lister Platz informieren Patienten stets ausführlich, egal um welche Behandlungen oder Ängste es geht. Auf Wunsch können wir in unserer Praxis in Hannover auch auf verschiedene Sedierungs- und Anästhesieverfahren zurückgreifen, so dass Angstpatienten die Möglichkeit geboten wird, die gesamte Behandlung einfach zu „verschlafen“. Egal ob Dämmerschlaf oder Vollnarkose: Wir bieten Ihnen die nach Ihrem Wunsch passende Form der Betäubung. Wenn Sie Fragen haben oder spezielle Ängste, dann scheuen Sie sich bitte nicht, uns anzusprechen. Das Team der Zahnärzte am Lister Platz nimmt sich gerne Zeit, um Sie bestmöglich zu unterstützen und auf Ihrem Weg zum neuen Zahnersatz zu begleiten.

Kostenfaktor beim Zahnersatz in Hannover

Der Zahnersatz hat in Deutschland den Ruf, nicht billig zu sein. Das stimmt, denn die Arbeitsstunde eines Zahntechnikers in Deutschland ist teurer als in China oder einigen osteuropäischen Ländern. Die Arzthonorare sind hingegen in Deutschland meist nur unwesentlich höher. Die Zahnärzte am Lister Platz in Hannover möchten aber darauf hinweisen, dass diese Investition oft nötig ist, um das Wohlbefinden und die volle Kaufunktion wiederherzustellen. Billige Materialien oder Behandlungen in osteuropäischen Ländern bergen ungeahnte Risiken, Schmerzen und mangelnde Qualität.
Oft enden solche Experimente dann damit, dass die Patienten bereits nach kurzer Zeit auf uns zu treten, um einen hochwertigeren Zahnersatz zu erhalten. Die Zahnärzte am Lister Platz besprechen gemeinsam mit ihren Patienten die verschiedenen Zahnersatz-Optionen. Der Patient muss sich in jedem Fall erst nach der intensiven Beratung und Klärung aller Fragen entscheiden. Hat er einen Zahnersatz ausgewählt, so wird ihm eine detaillierte Kostenplanung vorgelegt, die die maximal fälligen Kosten auflistet. Böse Überraschungen müssen so nicht befürchtet werden.

Was übernimmt die Krankenkasse?

Unsere gesetzlich krankenversicherten Patienten aus dem Raum Hannover können beim Zahnersatz auf einen sogenannten Festzuschuss setzen. Dieser wird von der Krankenkasse nach zu ersetzenden Zähnen berechnet. Da sich der Satz allerdings nach den minimal möglichen Kosten richtet, fällt der Zuschuss sehr gering aus. Viele Patienten schließen aus diesem Grund Zahnzusatzversicherungen ab. Die Zahnärzte am Lister Platz kommen den Patienten aus Hannover in puncto künstliche Zähne außerdem entgegen, indem sie verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten anbieten. So sind auch Ratenzahlungen zu guten Konditionen möglich. Uns ist wichtig, dass guter Zahnersatz kein Luxus ist, den sich nur wenige Menschen leisten können. Stattdessen wollen wir all unsere Patienten bestmöglich versorgen, ohne dass sie sich zu viele Gedanken um die Finanzierung machen müssen.Leider können wir, die Zahnärzte am Lister Platz, aufgrund der vielen verschiedenen Zahnersatzformen – beispielsweise Brücken, Prothesen oder Implantate – und der individuellen Situation des jeweiligen Patienten nicht pauschal beantworten, wie viel ein Zahnersatz kostet. Sprechen Sie unser Team in Hannover aber gerne an, sodass wir Sie über den Kostenrahmen des für Sie optimalen Zahnersatzes informieren können.
Twittern
Pin
Teilen
0 Shares